Genossenschaft zum Korn
Zürich

Genossenschaft zum Korn
Genossenschaft zum Korn

Im Jahr 1919 in Wiedikon im gewerkschaftlichen Umfeld gegründet, besitzt die Genossenschaft zum Korn mittlerweile über 20 Liegenschaften hauptsächlich in der Stadt Zürich. Zum hundertjährigen Bestehen möchte der Vorstand die Genossenschaft in eine gut gesicherte Zukunft führen und Entwicklungspotenziale ausloten.
Für den Liegenschaftsbestand der Genossenschaft entwickeln wir eine langfristige Strategie, nach der auf Basis von fortlaufenden Zustandskontrollen Handlungsoptionen definiert werden. Grundsätzlich sollen Massnahmen zusammengefasst und Potenziale einzelner Parzellen in Ersatzneubauten geprüft werden. Als Grundlage dient ein neu erstelltes Leitbild samt Belegungsvorschriften.

Strategieentwicklung Liegenschaften
Direktauftrag, 2019
Auftraggeber: Genossenschaft zum Korn

Genossenschaft zum Korn
{"dots":"false","arrows":"true","autoplay":"false","autoplay_interval":"3000","speed":"300","design":"prodesign-20","rtl":"false","loop":"false"}